In order to remove the review, please report on the original platform as well!
Jos ESP
Jos ESP
2024.02.08
Meine Erste Erfahrung hier, habe ich bereits kommentiert. Siehe Rezension. Nun, meine Erste Haartransplantation in Istanbul war gut aber ich wurde belogen. Statt 4500 Grafts wurden mir nach Begutachtung durch Dr Khoury nur max. 2000 implantiert. Offensichtlich ist es eine Masche damit die Patienten ein Zweites Mal dort sich operieren lassen. Was ich auch schon vorhatte. Gelockt wurde ich mit einem super Preis und bei der Zweiten sollte ich schon mehr bezahlen. Ich entschloss mich dann die Zweite OP hier bei Dr. Khoury durchzuführen zu lassen. -Keine Lügen - Kein Risiko dass meine Kopfhaut und mein Spenderbereich am Ende zerstört wird. -Betreuung vor Ort. - Preis sehr fair. Die Zwei Operateuren selbst aus der Türkei professionell und als Team hervorragend abgesprochen. Jeder Schrit sass. Keine 6 Stunden. In Istanbul waren es 12. Erstaunlich dass ich meine Erste Nacht ohne unerträgliches Brennen an den Wunden und Horror Juckreiz verbrachte. Am nächsten Tag, also heute als hätte ich nichts. Die Kontrolle heute bestätigte dass alles gut sei. Natürlich vergleiche ich meine Zweit OP mit der Ersten. - Über 6 Monaten unerträglichens Wund- Brennen und dieser Dauer Juckreiz war die Hölle. Inkl. Schmerzen. Ich bin sehr glücklich dass ich mich wieder für die Estetica Klinik entschieden habe. Meine nächste OP werde ich auch beim selben Team durchführen lassen. Diesmal wegen etwas anderes. Ich kann wirklich vor Haartransplantationen in der Türkei abraten. Eine gute Klinik zu finden wo man nicht belogen oder preislich ausgenommen wird ist schwer zu finden. Alle behaupten von sich sie wären die besten. Hinzukommt dass sie sogar am Ende teurer sind als hier. Die Risiken nicht inbegriffen. Wer will schon wieder nach Istanbul fliegen wenn etwas schief läuft. Oder der Spenderbereich zerstört wird. Da kann auch keiner mehr helfen.

Email notifier

Reason

Comment